Weingüter/Winzer/Häckerwirtschaften

   

 

 

Auf rund 40 ha Rebland wachsen und gedeihen die Markt Einersheimer Weine. Von den 25 Winzern und Weinbauern haben sich die drei selbstvermarktenden Winzerfamilien Firnbach, Gamm und Hegwein zusammengeschlossen, um einen Wein gemeinsam zu kreieren.

Der Speckfelder,
ein Weißwein-Cuvée der besonderen Art.

Der Wein hat ein großes Duftpotential mit einem feinen erdigen Aroma. Die angenehme Art wird von frischen Fruchtaromen begleitet.

Der Name Speckfeld geht auf das der Ortschaft Markt Einersheim nahe gelegene Bergschloss Speckfeld zurück. Die Abbildung der stolzen Burg, die auf dem Etikett zu sehen ist, stammt von einer Zeichnung aus dem 17. Jahrhundert. Das Schloss hat seine Anfänge im Jahre 1200. Im Erbgang gelangte das Schloss an die Grafen von Hohenlohe. Später ging es über an den Schenk Friedrich III. von Limpurg. Von dem Schloss steht heute nur noch eine Ruine.

Diesem stolzen Schloss, der engen Verbundenheit zur Heimat und der langen Geschichte des Weinbaus in Markt Einersheim soll "der Speckfelder" gewidmet sein. Gerne schenken wir Ihnen ein Probegläschen dieses besonderen Weines in unseren Probierstuben ein.

Herzlichst
Die Weinmacher aus Markt Einersheim

 

Gasthof und Weinbau Rotes Roß
Familie Firnbach
von-Rechteren-Limpurgstr. 20
Tel. 0 93 26 / 2 82
Fax 0 93 26 / 88 39
e-mail: firnbach@t-online.de
www.rotes-ross.markt-einersheim.de

Weinproben, Dorf- und Weinbergsführungen auf Anfrage.

 

 


Weingut Gamm
Mönchsondheimer Straße 4
Tel. 0 93 26 / 4 87
Fax 0 93 26 / 87 06
e-mail: info@weingut-gamm.de
www.weingut-gamm.de

Probierstube, Wein- und Kellerproben, geführte Weinbergswanderungen

 

 

Weinbau und Häckerstube
Hegwein
Frankenbergstr. 11
Tel./Fax 0 93 26 / 5 97
e-mail: marcus@weinbau-hegwein.de
www.weinbau-hegwein.de

Häckerstube geöffnet:
Mai-Juni und August-September


 

     

zurück nach oben