Gemeindebücherei

 
     

Unsere Gemeindebücherei ist eine wahre Gundgrube für alle interessierten Leserinnen und Leser. Neben spannenden neuen Bilder-, Kinder- und Jugendbüchern, informativen Sachbüchern, Krimis oder Ratekrimis gibt es passend zum Jahresverlauf immer wieder aktuelles Leseangebot.

Ebenso finden auch Eltern oder Großeltern etwas für den Zeit-vertreib. Vorbeisehen lohnt sich immer!

Die Gemeindebüchere von Markt Einersheim befindet sich im neuen Gemeinschaftshaus am Kirchplatz und ist jeden Donnerstag von 16.00 bis 17.30 geöffnet (außer in den Schulferien).

Um das Ausleihen, Suchen und Archivieren einfacher zu gestalten, wurde der Buchbestand auf Bar-Code umgestellt. Ebenso sind neue Bar-Code-Leseausweise erstellt worden. Die Gemeinde schenkt allen Leserfamilien einen solchen Ausweis kostenfrei.

Das Ausleihen der Bücher für zwei Wochen ist ebenfalls kostenfrei.

Das Bücherteam steht gerne mit fachmännischem Rat bei der Auswahl der für das jeweilige Alter passenden Bücher zur Seite und freut sich über regen Besuch.

Das Bücherteam Linda und Ulli

 

 

Gemeindebücherei von 1964 bis 2014 untergebracht im Schulgebäude von Markt Einersheim:


 

 

 

 

 

 


zurück nach oben